Willkommen auf der Website der Gemeinde Twann-Tüscherz



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Spezialentsorgung Kunststoff

"Die Welt können wir nicht retten, aber wir können immerhin einen Umweltbeitrag leisten", sagte kürzlich an der Gemeindeversammlung von Twann-Tüscherz Gemeinderat Stephan Caliaro, zuständig für Ver- und Entsorgung. Mit diesen Worten stellte er die vom Gemeinderat als zweijähriges Pilotprojekt beschlossene Einführung der Spezialentsorgung Kunststoff vor.

Seit Anfangs Juli stehen der Dorfbevölkerung bei den Sammelstellen der Bahnhöfe Twann und Tüscherz je ein Container für Kunststoffabfälle bereit. Die Entsorgung erfolgt über speziell bezeichnete Sammelsäcke (60 Liter), die bei der Gemeindeverwaltung oder im Dorfladen (Moos 21) bezogen werden können. Als Einführungsangebot haben alle Haushalte in Twann-Tüscherz nebst einem erklärenden Flyer gratis einen Spezialsack zugestellt erhalten. Was nicht in den Spezialsack passt und als Sperrgut gilt, können die Einwohner von Twann-Tüscherz an den zweimal jährlich durchgeführten Sammeltagen beim Bahnhof Twann anliefern.

Entsorgungspartnerin der Gemeinde Twann-Tüscherz ist die Firma Sortec in Aarberg, wo die Kunststoffabfälle für das Recycling vorbereitet werden.


Container für Kunststoff
Neu kann an den Sammelstellen auch Kunststoff entsorgt werden.

Datum der Neuigkeit 3. Juli 2018
  • PDF
  • Druck Version